09.09.21
Tickets OLAF SCHUBERT, Zeit für Rebellen / SoundGarten Open Air 2021 in Bad Sooden-Allendorf

Tickets für OLAF SCHUBERT Zeit für Rebellen / SoundGarten Open Air 2021 09.09.21 in Bad Sooden-Allendorf, Bei der Sporthalle

Tickets zu OLAF SCHUBERT Bad Sooden-Allendorf


Informationen

Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört. Nun...: Das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt live im TV verfolgt. Doch jetzt, jetzt ist Schuberts Zeit wirklich gekommen: die Zeit der Rebellen! Rebell war Schubert freilich schon immer. Niemals schwamm er mit dem Strom! Aber auch nicht dagegen. Ein Schubert schwimmt neben dem Strom. Auf dem Trockenen, denn dort kann er laufen. Er ist eben vor allem ein sanfter Rebell. Und einer mit Augenmaß obendrein. Einer, der nicht vorsätzlich unter die Gürtellinie geht, sondern dort zu Hause ist. Schließlich gehören auch diese Körperregionen für einen aufgeklärten jungen Mann seines Alters mittlerweile zum Alltag. Einer, der zwar zur sofortigen Revolution aufruft - allerdings nicht vor 11.00 Uhr, sein Schönheitsschlaf ist wichtiger. Wie kaum ein Zweiter versteht sich Olaf zudem darauf, die Sorgen und Nöte der Frauen ernst zu nehmen. Auf der Bühne gibt er eben immer alles. Versetzt Berge. Nur um damit Gräben zuzuschütten. Man könnte es auch einfacher sagen: Schubert macht alles platt! Indem er redet, singt und gelegentlich auch tanzt. Und so verwundert es kaum, dass die überwältigende Mehrheit seiner zahlreichen weiblichen Fans mittlerweile Frauen sind. Dennoch bleibt Olaf bescheiden: Während andere Künstler schier explodieren und auf der Bühne Feuerwerk abfackeln, begnügt sich Schubert damit, einfach so zu verpuffen. Sich mit Madonna oder Justin Biber zu vergleichen hält er deshalb noch für verfrüht. Er hat ja auch noch einiges zu tun: auf große "Zeit für Rebellen" Tournee zu gehen. Großherzig wie er ist, verkauft Olaf die Tickets an fast alle, denn ihn live zu erleben, ist Menschenrecht! 

Selbstverständlich findet die Show unter Einhaltung aller geltenden Abstands- und Hygieneregeln statt.

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!

Bildergalerie

Besondere Geschäftsbedingungen und Hinweise für diese Veranstaltung:
•Ihr bucht euch feste Plätze in einem für euch markierten Bereich. Innerhalb dieses von euch gebuchten Bereichs braucht ihr keinen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
• Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss ausnahmslos bis zum Erreichen des Bereichs und beim Verlassen getragen werden.
• Für diese Veranstaltung findet online eine Kontaktdatenerfassung, im Rahmen des Infektionsschutzkonzepts, statt. Dazu muss jede Person, die zur Veranstaltung kommen möchte, auf dem Ticket erkenntlich sein. Personenänderungen können selbst bis kurz vor der Vorstellung vorgenommen werden. Weitere Infos findet ihr dazu in der Bestellbestätigungs-E-Mail.
• Vor Ort setzen wir außerdem die luca-App ein. Bitte installiert euch die App vorab, damit ihr euch am Einlass einchecken könnt..
• Zugang zum Gelände bekommt grundsätzlich nur, wer frei von jeglichen Krankheits-/ Erkältungssymptomen ist.
• Darüber hinaus bekommt auch nur Zutritt, wer eines der folgenden Dinge vorlegen kann:
• einen entsprechenden negativen Covid-19-Testnachweis, sprich negatives qualifiziertes Antigentest-/ Schnelltest-Ergebnis, das nicht älter als 24 h ist (gemäß § Nr. 7 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung)
• einen Impfnachweis im Sinne des § 2 Nr. 3 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung
• oder einen Genesenennachweis im Sinne des § 2 Nr. 5 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung
• Bitte führt auch euren Personalausweis mit.
• Für diese Veranstaltung gelten Altersbeschränkungen:
Wir halten Konzerte für Kinder unter 10 Jahren aus Gehörschutzgründen für ungeeignet – für Kinder unter 3 Jahren für gänzlich ungeeignet. Ausnahme sind explizite Kinder-Konzerte. Für den Fall, dass Sie eines unserer Events mit einem Kind besuchen möchten, muss es in jedem Fall einen altersgerechten Gehörschutz tragen! Schaumstoff-Gehörschutz-Sets für größere Kinder und Erwachsene sind an der Abendkasse gegen ein geringes Entgelt erhältlich. Das Einlasspersonal ist beauftragt, Kinder unter 3 Jahren nicht auf das Gelände zu lassen. Zum Wohl des Kindes behalten wir uns ausdrücklich vor, auch ältere Kinder ggf. nicht auf das Veranstaltungsgelände zu lassen – insbesondere, wenn kein ausreichender Gehörschutz vorhanden ist.

ÜBER ÄNDERUNGEN DER CORONA- UND HYGIENEREGELN INFORMIEREN WIR AUF www.sound-garten.de.